Grundgedanke

Wir gehen von dem Grundgedanken aus, dass Kindertraining kein reduziertes Jugend- oder gar Erwachsenentraining ist, sondern ein eigenständiger Trainingsbereich. Hierbei wird mit kindgerechten Zielen, Inhalten, Methoden und Organisationsformen gearbeitet.

Konzept – „Schulferien werden zu Fußballferien“

Angesprochen sind alle fußballbegeisterten Jungs und Mädchen im Alter von 6 -14 Jahren, die ihre Schulferien zu sportlichen Aktivitäten nutzen wollen. Die Kinder können, anders als im Verein, wo Jugendmannschaften 1-2 mal pro Woche trainieren, über mehrere Tage hinweg intensiv in bis zu 4 Trainingseinheiten am Tag üben und somit Ihre Fähigkeiten verbessern.

Als Ilebiber Fussballcamp verstecken wir uns nicht hinter großen Namen von ehemaligen Profispielern oder Vereinsnamen. Wir möchten ausschließlich mit Qualität und Kompetenz unserer Trainingsinhalte sowie Trainer überzeugen. Den Eltern und Kindern wollen wir so unseren GRUNDGEDANKEN näher bringen.

Unser Trainingsprogramm besteht aus folgenden Grundbausteinen und sind Bestandteile der Trainingseinheiten

– Gewandtheits- und Geschicklichkeitsübungen
– Balltechnik- und Koordinationsschulung
– Pass- und Dribbeltechnik
– Torabschlussformen
– motivierende Spiel- und Übungsformen

Jetzt direkt bei einem unserer Camps anmelden !

Unsere Camp-Termine Zur Anmeldung

Weitere Informationen zu unseren Fussball-Camps

Sommercamp

Sommercamp

Wintercamp

Wintercamp

Vereinscamp

Vereinscamp
 
Wichtige Elterninformationen

ANMELDUNG

Nach erfolgter Anmeldung bei uns, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie eine Checkliste samt Einverständniserklärung. Die Einverständniserklärung ist ausgefüllt zu Camp-Beginn abzugeben.

KRANKENKARTE UND NOTFALLNUMMERN

Die Krankenkassen-Karte Ihres Kindes sowie die Einverständniserklärung mit den Kontaktnummern (Eltern o. Großeltern) werden am Anreisetag des Camps eingesammelt. Am Abreisetag werden die Krankenkassen-Karten selbstverständlich wieder ausgeteilt. Bitte beachten Sie nochmals: Es besteht für die gesamte Camp-Dauer kein besonderer Versicherungsschutz für Ihr Kind. Dieses ist ausschließlich über die Krankenversicherung der Eltern abgedeckt.

BETREUUNG

Wir nehmen Ihr Kind zu Camp-Beginn ab 09:00 Uhr in die Betreuung. Die Kinder werden die gesamte Dauer Ihres Camp-Aufenthaltes beaufsichtigt. Am Abreisetag sollte eine Abholung zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr erfolgen. Gern können Sie mit uns aber auch eine andere Absprache treffen.

VERPFLEGUNG

Während des gesamten Camp-Aufenthaltes ist die Verpflegung der Kinder abgesichert.

Neben den Hauptmahlzeiten Frühstück, Mittag und Abendbrot, stehen den Kindern auch während der gesamten Zeit Obst und kleine Snacks zur Verfügung.

Den Essensplan, entscheiden die Kinder nach dem ersten Mittag gemeinsam. Das erste Mittagessen besteht bei uns aus Nudeln mit Tomatensoße, da dies unter den Kindern der allgegenwärtige Klassiker ist. Bei der Essensauswahl greifen die Trainer organisierend mit ein, dass auch hier die Ausgewogenheit gegeben ist.

Sollten Nahrungsmittelunverträglichkeiten bestehen, teilen Sie uns das bitte über die Einverständniserklärung mit. Wir werden dies selbstverständlich genau berücksichtigen.

BEKLEIDUNG

Alle Kinder erhalten von uns ein Camp-T-Shirt.

Zusätzlich bieten wir zu allen von uns veranstalteten Camps Pakete an, die Ihr Kind optimal ausrüsten, ist aber kein Muss. Die zusammengestellten Pakete bestehen aus Produkten der aktuellen Kollektion der Firma Jako, welche wir über unseren Ausrüster, den Wosz Fan-Shop beziehen.

Paket A1 – 25,00 EUR : Trikot, Hose, Stutzen
Paket A2 – 40,00 EUR : Trainingsanzug
Paket A3 – 40,00 EUR : TW- Trikot, TW- Hose
Paket A4 – 45,00 EUR : Trikot, Hose, Stutzen, Tasche
Paket A5 – 45,00 EUR : Trainingssweat-Shirt, Trikot, Hose, Stutzen
Paket A6 – 65,00 EUR : Trainingsanzug, Tasche, Ball

TRINKFLASCHE

Um Hygienisch und Zeittechnisch das Optimum zu erreichen, erhält jeder Teilnehmer seine eigene Trinkflasche und wird im Vorfeld mit seinem Namen versehen. Wir füllen die Flasche mit Getränken aus der Angebotspalette von Ileburger Sachsenquelle.

ABSCHLUSSGESCHENK

Da es nicht unseren Vorstellungen entspricht, nach dem Camp eine Medaille oder Urkunde zu verschenken, haben wir uns für die Variante Abschlussgeschenk entschieden.

Mögliche Abschlussgeschenke sind Schal, Mütze, Rucksack, Mini-Ball, Gym-Sportsack, Kulturtasche oder ähnliches. Dies alles sind Sachen, die man auch im alltäglichen nutzt und gebraucht.

SEO Wurzen - Leipzig - Sachsen