Spielform: Fußballpoker

Veröffentlicht von Tobias am

TRAINER: David Lange – VEREIN: SV Concordia Schenkenberg – TEAM: Nachwuchsleiter – Lizenz: Übungsleiter


TRAININGSSCHWERPUNKTE:

Reaktion, Dribbling, Fintieren, Zweikampf, Passspiel, Torschuss

AUFBAU:

• siehe Abbildung
• Feldgröße (hier 35 x 20 Meter) kann und sollte, je nach Alter, Leistungsstand und Spieleranzahl variiert werden

MATERIAL:

• 4 x Kegel
• Markierungsteller alternativ Hütchen zum Abgrenzen der Spielfläche
• 10 x Leibchen (5 x rot/blau)

SPIELERZAHL:

12 Spieler

ANWENDBAR:

ab U9

SPIELREGELN:

• Start im Feld ist 1 vs. 1
• Trainer 1 entscheidet in der Folge wann und wieviel Spieler er setzen möchte
• Trainer 2 darf nun ebenfalls entscheiden wieviel Spieler er setzen möchte
–> Beispiel: TR_1 setzt 1 Spieler – TR_2 setzt 3 Spieler
• Trainer 1 entscheidet wann er das Feld räumt und welchen Spieler er zum 1 vs. 1 auf dem Feld lässt
• Trainer 2 muss nun ebenfalls räumen und festlegen wer im 1 vs. 1 auf dem Feld bleibt
• setzt Trainer 1 bei Ballbesitz nach Ausball, starten seine Spieler neben dem Tor mit Ball ins Feld

STEIGERUNG:

• Spielern, eine Wertigkeit zuordnen für deren Torerfolg
• Toren, welche direkt erzielt werden eine höhere Wertigkeit zusprechen

WETTBEWERB:

• 5 x 8 Minuten Spielzeit

Kategorien: Trainingsübungen